Steuerberatung Obermeier - Ihre Finanzprofis in Plattling bei Deggendorf

Buchhaltung für Vereine

Brigitte Obermeier ist für Sie da.

Buchhaltung in Spezialfällen

Komplexe Sonderrechte auch bei Vereinen

Auch die Buchhaltung von Vereinen ist recht komplex. Hier gelten ebenfalls Sonderrechte, mit denen Brigitte Obermeier sich bestens auskennt. Vereine sind verpflichtet, über alle Finanzbewegungen eine Buchhaltung zu führen. Bei vielen Vereinen ist hier eine „einfache“ Buchhaltung mit einer Einnahmen-Ausgaben-Aufstellung zwar völlig ausreichend. Aber auch wenn diese Buchhaltung leicht zu durchschauen ist, schadet es nicht, hier Fachfrau Brigitte Obermeier an Bord zu haben. Vereine, die einen „wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb“ haben, sollten unbedingt Brigitte Obermeier beauftragen: Denn diese müssen eine Bilanz-, beziehungsweise doppelte Buchhaltung führen!

Besser den Profi beauftragen für die Buchhaltung

Egal, ob es sich beim Verein um den ideellen Bereich, eine Vermögensverwaltung, einen steuerbegünstigten Zweckbetrieb oder einen steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb handelt – die Buchhaltung ist oft das „Stiefkind“ eines jeden Vereins. Denn niemand möchte sich wirklich gerne damit beschäftigen, eventuell kennen sich die Vereinsmitglieder nicht gut mit Finanzen aus – und es geht natürlich auch immer eine große Verantwortung damit einher. Denn man verwaltet das Geld anderer. Daher ist es manchmal einfacher (oder auch ratsam), die Profis zu engagieren: Brigitte Obermeier und ihr Team von der Obermeier Steuerberatungsgesellschaft mbH in Plattling sind jederzeit für Sie da.

Navigation